Osterluzeifalter am Rindfleischberg

Streuobstbestände im Mostviertel

Das Projekt soll den ökologischen Wert von ausgewählten Streuobstbeständen in der LEADER Region „Tourismusverband Moststraße“  erhalten.

Streuobstwiese

Die Streuobstwiesen im Mostviertel sind wichtige Hotspots der Artenvielfalt.

Im gesamten Mostviertel ist in den letzten Jahrzehnten ein starker Rückgang von extensiv bewirtschafteten strukturreichen Streuobstwiesen, die einen vielfältigen Lebensraum für die Tier- und Pflanzenwelt bieten, zu verzeichnen. Dringender Handlungsbedarf zeichnet sich ab. Die LEADER Region „Tourismusverband Moststraße“ konzipiert aktuell ein umfassendes Projekt zum Thema Kulturlandschaftsentwicklung („Kulturlandschaft II“), das geeignete ökologisch, ökonomisch und sozial verträgliche Rahmenbedingungen schaffen soll, welche die Pflege und Bewirtschaftung der traditionellen Mostviertler Kulturlandschaft durch die LandwirtInnen langfristig sicher stellen.

Dafür werden fachliche Grundlagen über den ökologischen Wert des Lebensraum Streuobstwiese benötigt, die im Rahmen des vorliegenden Projektes auf ausgewählten naturschutzfachlich hochwertigen Streuobstbeständen selektiv erhoben werden. Die Streuobstwiesen werden hinsichtlich vegetationskundlicher und zoologischer Schutzgüter untersucht sowie Informationen zu Struktur, Altersaufbau, Baumarten, etc. aufgenommen. Die GrundeigentümerInnen erhalten ein Informationsblatt mit einem Steckbrief der festgestellten Schutzgüter sowie konkrete Erhaltungs- und Verbesserungsmaßnahmen speziell für „ihre“ Streuobstwiese.

Das Projekt wird vom Schutzgebietsnetzwerk NÖ koordiniert, welches von der Energie- und Umweltagentur NÖ betreut wird.

Projektdaten

Projektträger: Amt der NÖ Landesregierung, Abt. Naturschutz

Auftragnehmer: Mag. David Bock, coopNATURA

Projektlaufzeit: Februar 2018 – Dezember 2018

Region: Mostviertel

Schutzgebiete: FFH- und VS-Gebiet Machland Süd ,FFH-Gebiet Strudengau – Nibelungengau, FFH-Gebiet Niederösterreichische Alpenvorlandflüsse

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen