Disteln

Gemeinsam für das Naturland NÖ!

Niederösterreich besticht durch seine Vielfalt an Lebensräumen und Arten. Mehr als 30 % der NÖ Landesfläche sind aufgrund ihrer ökologischen Bedeutung als Schutzgebiete ausgewiesen. Die Erhaltung der Naturräume und der Schutz der heimischen Tier- und Pflanzenarten wären ohne die unermüdliche Arbeit unserer Partner nicht möglich.

Naturland Partner bei einem Pflegeeinsatz

Um diese wertvollen Leistungen und Erfolge sichtbar zu machen und das Bewusstsein zum Thema Naturschutz zu erhöhen, wird der Fokus verstärkt auf Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit gelegt.

In Niederösterreich werden zahlreiche Naturschutz- und Artenschutzprojekte umgesetzt. Je besser die Bevölkerung über Projekte, Resultate und vor allem die Möglichkeit, selbst einen Beitrag zu leisten, Bescheid weiß, desto besser wird das Image des so wichtigen Themas Naturschutz. 

Um den Partnern des Naturlandes Niederösterreich bei dieser wichtigen Aufgabe zu helfen, bietet die Energie- und Umweltagentur NÖ ihre kostenlose Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit an.

Auch Sie können Partner werden!

Alle niederösterreichischen Organisationen, die sich dem Naturschutz und der Wissensvermittlung von Naturthemen verschrieben haben, können Naturland Niederösterreich-Partner werden.

Zu Ihren Vorteilen zählt unter anderem die Nutzung der Webseite www.naturland-noe.at. Hier werden regelmäßig Informationen rund um das Thema Natur & Naturschutz veröffentlicht, wodurch eine besonders umfangreiche Plattform geschaffen wird. Außerdem bietet die Webseite ein praktisches Tool, mit dem es ganz einfach möglich ist, Veranstaltungstermine für Pflegeeinsätze, Führungen, naturkundliche Wanderungen und Co. einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. So haben Interessierte mit einigen wenigen Klicks die Möglichkeit, sich über anstehende Termine zu informieren und ihre Freizeit und Ausflüge ins Naturland NÖ entsprechend zu planen.

Sie möchten Naturland Niederösterreich Partner werden? Dann melden Sie sich bei naturland-noe@enu.at oder telefonisch unter 02742 219 19.

Werkzeuge zum Ausleihen

Das Schutzgebietsnetzwerk NÖ stellt bei Freiwilligeneinsätzen Werkzeug im Bedarfsfall gratis zur Verfügung. Es ist für Gruppengrößen von ca. 15 Personen geeignet und besteht aus Astscheren, Äxten, Gertel, Handsägen, Kreuzhauen, Krampen, Sappl, Verbandskasten und Lager- bzw. Transportkisten. Die Werkzeuge lagern im eNu-Regionalbüro in Zwettl und können bei Bedarf zur zentralen Abholung in der Geschäftsstelle der Energie- und Umweltagentur NÖ in St. Pölten bereitgestellt werden. Auskunft: Regionalbüro Zwettl 02822 537 69.

Weitere Informationen

Info-Folder für Partner (PDF, 191 KB)
Vorlagen für Naturland NÖ Partner
Werkzeugset-Verleih für Pflegeeinsätze (PDF, 759 KB)

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen