Bach

Trinkwasser in Niederösterreich

Trinkwasser ist unser Lebensmittel Nummer 1. Wir verbrauchen täglich ca. 130 Liter pro Person.

Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern kann Österreich seinen Wasserbedarf zu 100 % aus Grundwasservorkommen decken. In Niederösterreich bezieht ein Großteil der Bevölkerung Trinkwasser aus öffentlichen Wasserversorgungsanlagen. Ein kleinerer, aber nicht unerheblicher Teil der Haushalte versorgt sich selbst über private Hausbrunnen und Quellen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen