Moos des Jahres 2013: Das Brunnenlebermoos

Das Brunnenlebermoos (Marchantia polymorpha) ist eine unserer auffälligsten Lebermoosarten.

Brunnenlebermoos_Quelle_WolfgangVonBrackel

Wie der Name schon verrät, kommt es am Grund von Mauern oder Bachrändern sowie an anderen feuchten Standorten vor und kann dabei große Flächen überziehen. Das Brunnenlebermoos zeichnet sich durch seine bandförmigen, nicht in Stamm und Blättchen gegliederten Lager aus und ist sehr auffällig. Zu seinen Besonderheiten zählt die Fähigkeit, sich sowohl vegetativ als auch geschlechtlich fortzupflanzen.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen