Neue Folder zu Europaschutzgebieten

Natura 2000 ist das weltweit größte Schutzgebietsnetzwerk. Die niederösterreichischen Gebiete werden nun auf informative Art vorgestellt.

Folder über Europaschutzgebiete in NÖ

Die neuen Folder informieren über Europaschutzgebiete in NÖ.

Naturschutz bedeutet Verantwortung zu übernehmen für eine einzigartige Arten- und Lebensraumvielfalt im Zentrum Europas. Österreich hat sich verpflichtet, Europaschutzgebiete auszuweisen und für den Erhalt von seltenen Lebensräumen und Arten in diesen Gebieten zu sorgen. Ein wichtiger Beitrag zur Sicherung der biologischen Vielfalt.

36 Europaschutzgebiete in Niederösterreich

Natura 2000 ist das weltweit größte Schutzgebietsnetzwerk mit mehr als 27.000 Schutzgebieten in ganz Europa. Sie dienen der Erhaltung europaweit geschützter Arten und Lebensräume.  Die Grundlage für diese Europaschutzgebiete bilden die Fauna-Flora-Habitat- und die Vogelschutz-Richtlinie, die zur Sicherung der biologischen Vielfalt dienen. Die 36 Europaschutzgebiete in Niederösterreich decken etwa 23 Prozent der Landesfläche ab. Die neuen Folder gehen auf die Besonderheiten des jeweiligen Gebietes ein, präsentieren die naturschutzfachlichen Ziele und stellen die wichtigsten Vertreter der Tier- und Pflanzenwelt vor. Sie sind in allen Regionalstellen der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ kostenlos erhältlich.

Natur erhalten für die kommenden Generationen

Es ist eine große Herausforderung, Naturwälder, Feuchtgebiete, Trockenrasen, Moore und viele andere Ökosysteme für die künftigen Generationen zu erhalten und unsere artenreiche Kulturlandschaft gleichzeitig durch Bewirtschaftung zu bewahren. Denn Europaschutzgebiete sind keine hermetisch abgeschlossenen Bereiche, die nicht betreten oder genutzt werden dürfen. Umfassende Erhaltungs- und Pflegemaßnahmen sind sogar erforderlich, um die Schutzgüter dauerhaft zu sichern. Die Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ (eNu) organisiert gemeinsam mit dem Land Niederösterreich die Schutzgebietsbetreuung im Rahmen des Schutzgebietsnetzwerks NÖ.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen