Lebensraum Totholz

Vortrag: Artenschutz in der Baumpflege

Freitag, 08.11.2019

Die moderne Baumpflege wird heute vielerorts intensiv betrieben. Häufig kommt es dabei zu Konflikten zwischen der Notwendigkeit, alte Bäume zum Wohl des Ökosystems zu erhalten und der Verkehrssicherheit. OrnithoClimbing versucht, durch Vorträge und praktischen Einsatz unsere Ideen einer Koexistenz zu verbreiten.

Bäume jedweder Art stellen einen vielschichtigen Lebensraum dar. Mit zunehmendem Alter und Totholzanteil bieten sie diversen Tier- und Pflanzenarten ökologische Nischen. Diese Biotope versuchen wir zu schützen oder falls dies nicht möglich ist, durch Alternativen wie Nisthilfen oder Totholzskulpturen zu ergänzen.

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen

Termin/e: Freitag, 08.11.2019, 08.00 bis 12.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 7 Euro inkl. 20 % USt.
Beschränkte Teilnehmerzahl, geeignet ab 15 Jahren. Dem Wetter entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk. Taschenlampe von Vorteil. Bei Schlechtwetter Absage per Email am Vortag.

Einladung Vortrag Lebensraum Totholz

Ort: Außenstelle der österr. Vogelwarte Seebarn
Hauptstraße 68, 3484 Seebarn am Wagram

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Außenstelle der Österr. Vogelwarte Seebarn
akademie@regionwagram.at
http://www.vogelwarte.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen