menubild_wirtschaft-natur-noe

Austausch zum Naturnahen Firmengelände

Am 21. September 2016 fand bei CULUMNATURA ein Erfahrungsaustausch rund um die Ökologische Betriebsberatung zur Gestaltung von naturnahen Firmengeländen statt.

Diese Beratung ist ein Ergebnis des EU LIFE Projekts Wirtschaft & Natur NÖ.Der Workshop wurde von der Wirtschaftskammer NÖ in Zusammenarbeit mit der eNu (Energie- und Umweltagentur NÖ)  und dem Biosphärenpark Wienerwald organisiert. Eine ausführliche Firmenführung durch den nachhaltigen Vorzeigetrieb, der auf biozertifizierte, fachexklusive Haut- und Haarpflegeprodukte spezialisiert ist, bot einen wunderbaren Einstieg ins Thema.

Der firmeneigene Schau-und Erlebnisgarten ermöglichte eine perfekte Überleitung in den Workshop-Nachmittag.

Zu Beginn stellte Jasmine Bachmann von der eNu das LIFE Projekt „Wirtschaft & Natur NÖ“ vor. Sven Schulz von der Bodenseestiftung, er hat bereits langjährige Erfahrung in der Beratung von naturnahen Firmengelände, präsentierte die Motivation der einzelnen Betriebe für die Umsetzung solcher Maßnahmen. Klar ist, dass das Engagement eines Unternehmens für Naturschutz auch einen positiven Beitrag zum Firmenimage leistet. Ein naturnahes Betriebsareal mit Möglichkeiten für den Pausenaufenthalt erhöht nicht nur das Wohlbefinden der MitarbeiterInnen, sondern kann auch die Bindung an das Unternehmen stärken.

Die BeraterInnen waren sich unisono einig, dass es sich bei der naturnahen Gestaltung des Firmenareals um ein Zukunftsthema handelt, dass auch an Stellenwert gewinnen wird und für nachhaltige Unternehmen eine wichtige Visitenkarte sein wird.

Unternehmen, die ihr Firmengelände naturnah gestalten wollen, können sich für eine 100 % geförderte Beratung bei der Ökologischen Betriebsberatung bei Petra Lasselsberger anmelden: Tel. 02742 851-16920

Weitere Informationen

Ökologische Betriebsberatung
CulumNatura

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen