Nationalpark sucht Assistenz

Der Nationalpark Donau-Auen sucht eine Verstärkung für das Team.

Der Nationalpark Donau-Auen sucht eine Verstärkung für das Team.

Der NÖ Nationalpark Donau-Auen sucht eine Projektassistenz für Naturschutzprojekte im Ausmaß von 20 bis 40 Wochenstunden, welche das administrative Projektmanagement und die Umsetzung von Projektmaßnahmen im Rahmen von EU-Förderprogrammen unterstützt. Transnationale Projekte werden teils in englischer Sprache abgewickelt. Bei erfolgreicher Tätigkeit und Abschluss eines naturkundlichen Studiums ist später die Übernahme eigener Projektleitungen vorgesehen.

Der Nationalpark Donau-Auen umfasst die Donau und wesentliche Teile ihrer Aulandschaft stromab von Wien. Aufgaben der Nationalparkverwaltung Nationalpark Donau-Auen GmbH mit Sitz in Orth an der Donau sind u. a. die allgemeine Flächenverwaltung, Revitalisierungsprojekte, Monitoring-Programme, Maßnahmen zum Arten- und Lebensraumschutz sowie die Begleitung von externen Forschungsvorhaben.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 17. Mai 2024 ausschließlich per E-Mail an bewerbungen@donauauen.at.