Blühflächen besichtigen

Hintergründe zu Anlage, Pflege und Ökologie

Dienstag, 25.06.2019

Das Ländliche Fortbildungsinstitut (LFI) und das Forschungsinstitut für biologischen Landbau (FiBL) veranstalten für Ackerbaubetriebe eine Besichtigung verschiedener Blühstreifen und Biodiversitätsflächen. Neben der Diskussion über die Bedeutung von Blühflächen für Natur und Landwirtschaft (Bestäuberförderung, Nützlingsförderung), werden einige Blühstreifen-Mischungen gezeigt und Tipps für den richtigen Anbau und die Pflege gegeben.

Referent: Dr. Peter Meindl, FiBL Österreich

Zielgruppen: Privatpersonen, GemeindevertreterInnen

Termin/e: Dienstag, 25.06.2019, 09.30 bis 12.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 15 Euro inkl. 20 % USt.

Infos zur Blühflächen-Exkursion

Ort: VERMIGRAND Naturprodukte
Hausäckerstraße 12, 3462 Absdorf

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

LFI - Niederösterreich
05 0259 26100
lfi@lk-noe.at
https://noe.lfi.at/

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen