Gärten im Klimawandel

Gärten im Klimawandel mit Martina Liehl-Rainer

Freitag, 29.03.2019

Mit mehr Grün - Cool bleiben

Im Vortrag erfahren Sie einfache und intelligente Wege zur Anpassung unserer Gärten und Grünräume an den Klimawandel. Allen voran steht viel Grün für mehr Verdunstung – Wasser im Garten zurück halten – Kreisläufe schließen. Sie erfahren Wissenswertes über unser Mikroklima und wie Sie es positiv beeinflussen können. Der Vortrag bietet viele Anregungen rings um das vorausschauende Planen und ökologische Gestalten unserer Gärten und Grünräume in den Gemeinden.

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Freitag, 29.03.2019, 19.00 bis 21.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: kostenlos
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Programm

Ort: Gärten im Klimawandel
Kirchenplatz, 2124 Niederkreuzstetten

Route berechnen

Weitere Informationen bei

"Natur im Garten" Telefon
+43 2742 743 33
gartentelefon@naturimgarten.at
https://www.naturimgarten.at/veranstaltung/g%C3%A4rten-im-klimawandel-103261.html

In Kooperation mit:

Marktgemeinde Kreuzstetten

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen