Die Dosis macht das Gift
Veranstalterlogo

Heimische Pflanzen und deren Anwendbarkeit

Samstag, 13.04.2019

Die Donau-Auen beheimaten eine Vielfalt an Pflanzen. Doch welche sind „gesund“, welche sind „giftig“? Welche haben ihren Weg in unseren Haushalt gefunden und welche wurden als „Hexenkraut“ verteufelt?
Wanderung zu ausgewählten Standorten mit anschließendem Workshop. Herstellen eines Pflanzenproduktes inkludiert. Mitnahme einer kleinen, leeren Glas- oder Plastikflasche erwünscht.

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Samstag, 13.04.2019, 14.00 bis 17.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 12.5 Euro inkl. 20 % USt.
Kinder, Jugendliche von 6 bis 18 J., Studierende, Lehrlinge € 8,-

Programm

Ort: schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Schlossplatz 1, 2304 Orth an der Donau
Treffpunkt schlossORTH Nationalpark-Zentrum, Foyer

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

schlossORTH Nationalpark-Zentrum
+43 2212 35 55
schlossorth@donauauen.at
http://www.donauauen.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen