Familienfest im schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Veranstalterlogo

VERANSTALTUNG in Orth an der Donau

Sonntag, 28.04.2019

Die Forschung im Nationalpark steht im Mittelpunkt unseres fröhlichen Frühlings-Familienfestes am Sonntag, 28. April 2019.

Basteln, Erkunden, Spielen und Führungen bringen großen & kleinen Gästen des Festes die Welt der Wissenschaft und konkrete Forschungsprojekte im Nationalpark Donau-Auen näher. Nationalpark-Ranger und Fachleute gestalten gemeinsam ein buntes Programm!

Eine Reihe von interaktiven Stationen erwartet die Besucherinnen und Besucher aller Altersstufen, hier können diverse Forschungsergebnisse gesammelt werden. Von der Vielfalt und Ästhetik der Donaukiesel über das Umweltproblem Plastik, vom Artenschutzprojekt Europäische Sumpfschildkröte über Eulen und die wenig geschätzten Gelsen bis zum Vogelzug und der Gestaltungskraft eines freien Flusses reichen die Themen. Am Ende, mit vollem Forscherpass, wartet eine Belohnung!

Kurzvorträge von Expertinnen und Experten zu verschiedenen wissenschaftlichen Projekten im Nationalpark, die beliebten Rangershows und Familienführungen runden das Programm ab. Ein Gewinnspiel, Live-Musik sowie Bio-Speis und Trank sorgen ebenfalls für gute Laune. Das Fest findet bei jedem Wetter statt.

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Sonntag, 28.04.2019, 10.00 bis 18.00 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 5 Euro inkl. 20 % USt.
Kinder bis 12 Jahre gratis

Programm

Ort: schlossORTH Nationalpark-Zentrum
Schlossplatz 1, 2304 Orth an der Donau

Route berechnen

Weitere Informationen bei

schlossORTH Nationalpark-Zentrum
+43 2212 3555
schlossorth@donauauen.at
http://www.donauauen.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen