Gefiederte Wintergäste der Donau-Auen
Veranstalterlogo

Exkursion in Maria Ellend

Sonntag, 17.02.2019

Im Herbst kommen in großer Zahl Vögel aus vielen Teilen Europas an die Donau, um hier den Winter zu verbringen. Denn der Fluss bleibt großteils eisfrei und bietet so diversen Enten, Gänsen, Möwen und vielen weiteren Wasservögeln Nahrung.
Daneben besuchen uns auch Singvögel aus dem nördlichen Europa, die neben vielen mit heimischen Arten den Winter in der Au verbringen. Vielleicht zieht auch der „König der Lüfte“, der Seeadler, seine Kreise!
Mitnahme von Ferngläsern empfehlenswert!

Zielgruppe: Privatpersonen

Termin/e: Sonntag, 17.02.2019, 09.30 bis 12.30 Uhr   in Kalender speichern

Kosten: 12.5 Euro inkl. 20 % USt.
Kinder, Jugendliche von 6 bis 18 Jahren, Studierende, Lehrlinge € 8,-

Programm

Ort: Nationalpark Donau-Auen bei Maria Ellend
Treffpunkt Bahnhof, 2402 Maria Ellend

Route berechnen

Weitere Informationen und Anmeldung

Nationalpark Donau-Auen
+43 2212 35 55
schlossorth@donauauen.at
http://www.donauauen.at

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen