Zeitung auf einer Wiese

“Coole“ Naturerlebnisse in den NÖ Naturparken

Presseaussendung, 3. November 2017

Das neue Herbst- und Winterprogramm der Naturparke Niederösterreich ist da und bezaubert mit über 100 Ausflugstipps. Sowohl der bunte Herbst als auch die stillste Zeit im Jahr bringen viel Interessantes mit sich: Wanderungen durch das bunte Laub oder Adventmärkte und Naturparkführungen im Schnee versüßen die kalte Jahreszeit.

Bunte Blätter und glitzernder Schnee laden die Besucherinnen und Besucher ein, die Naturparke Niederösterreich zu besuchen und diese von einer ihrer schönsten Seiten zu entdecken. Die Regionen bieten auch im Winter volles Programm und punkten mit speziellen Herbst- und Winteraktivitäten – von Schneeschuhwanderungen und Pferdeschlittenfahrten bis zu zahlreichen Adventmärkten, auf denen kulinarische Spezialitäten als „g´schmackige“ Weihnachtsgeschenke angeboten werden.

Wanderungen durchs Naturland NÖ

„Die Naturparke Niederösterreichs sind ein wichtiger Bestandteil des Naturlandes Niederösterreich und tragen mit ihrer Arbeit einen großen Teil dazu bei, die naturräumliche Vielfalt im Bundesland zu erhalten. Gerade zu dieser Jahreszeit versprühen die Naturparke vom Nordwald bis in die Wiener Alpen ein besonderes Flair und bieten eine ideale Einstimmung auf das große Fest“, weiß LH- Stellvertreter Dr. Stephan Pernkopf. Auch Dr. Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur NÖ, freut sich auf die zahlreichen Veranstaltungen in den Naturparken Niederösterreichs: „Unser Naturland Niederösterreich verdient nicht nur in den warmen Monaten unsere Aufmerksamkeit. Auch im Herbst und Winter gibt es für jede Altersgruppe in den Naturparken viel zu erleben. Aber Achtung: nicht alle Naturparke haben während der Wintermonate geöffnet.“

Veranstaltungshighlights in der Natur

Das Programm in den niederösterreichischen Naturparken begeistert in den kommenden Monaten mit attraktiven Veranstaltungen in der freien Natur: von Esel- und Lamawanderungen bis zu Wildtierfütterungen ist für jede Altersgruppe etwas dabei. „Wenn die Bäume ihre bunten Blätter verlieren und die Tierwelt sich teilweise in den verdienten Winterschlaf zurückzieht, steht die stillste Jahreszeit vor der Tür. Aber auch in dieser Ruhephase haben die geöffneten Naturparke viel Interessantes zu bieten. Informieren Sie sich jetzt im neuen Herbst-Winter-Programm über die tollen Möglichkeiten, die Naturparke Niederösterreichs zu entdecken“, so Mag.a Jasmine Bachmann, Geschäftsführerin des Vereines Naturparke Niederösterreich.

Das neue Herbst-Winter-Programm der Naturparke NÖ können Sie ab sofort unter www.naturparke-noe.at bestellen beziehungsweise downloaden.

Auf der Webseite www.naturland-noe.at finden Interessierte sämtliche Informationen zu den Themen Wasser, Boden und Natur sowie auch Möglichkeiten, um sich für den Natur- und Artenschutz zu engagieren.

Für Rückfragen:
Energie- und Umweltagentur NÖ
Michael Strasser
Pressesprecher
Tel. 02742 219 19-333
michael.strasser@enu.at, www.enu.at

Foto: LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf mit Blick auf den Ötscher
Bildnachweis: S.Judtmann

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr Informationen